Nudelwerkstatt und Käsekuchen backen

//Nudelwerkstatt und Käsekuchen backen

Nudelwerkstatt und Käsekuchen backen

In einer Berufsschulstufenklasse findet ein Mal pro Woche die Nudelwerkstatt statt. Hier rühren und kneten die Schüler den Nudelteig. Mit der Nudelmaschine stellen sie Tagliatelle her, die zum Trocknen an den Nudelbaum gehängt werden. Die getrockneten Nudeln verpacken die Schüler und versehen das Produkt mit einem Anhänger.
In einem weiteren Projekt backen Schüler kleine Käsekuchen für den Schulkiosk. Zuerst bereiten sie den Teig zu und füllen diesen mit einem Teigportionierer in die Backförmchen – und dann hinein in den Backofen!

 

2017-12-11T22:42:25+00:00